Beschwerde wegen Lärmbelästigung durch den Mieter

Du fühlst dich durch die Lärmbelästigung deines Nachbarn gestört? Wir zeigen dir, wie du dich dagegen wehren kannst.

Die Antwort im Detail

Wenn du dich immer wieder durch den Lärm desselben Nachbarn gestört fühlst, hast du in einem ersten Schritt die Möglichkeit ein sogenanntes Lärmprotokoll zu führen. Ein Muster findest du in unserer Vorlage. In einem zweiten Schritt empfehlen wir dir, deinen Vermieter darüber zu informieren. Am besten schreibst du ihm einen Brief und legst das Lärmprotokoll bei. Unsere Briefvorlage unterstützt dich hierbei.

Wichtige Dokumente
Vorlage Lärmprotokoll und Brief Lärmbelästigung