Wandelung des Werkvertrages

Du willst als Besteller wegen eines Werkmangels vom Werkvertrag zurücktreten? Unsere Vorlage für ein Rücktrittsschreiben hilft dir weiter.

Die Antwort im Detail

Ist ein in Auftrag gegebenes Werk mangelhaft, kannst du als Besteller grundsätzlich Gewährleistungsansprüche gegen den Werkunternehmer geltend machen. Ein Mangel liegt dann vor, wenn das Werk bei Abnahme von der vertraglich geschuldeten Beschaffenheit abweicht. In diesem Fall hast du die Möglichkeit vom Vertrag zurückzutreten. Die Mängelrüge und auch die Geltendmachung der Wandelung bedürfen keiner Form. Aus Beweisgründen empfehlen wir dir aber eine schriftliche Erklärung abzugeben und den entsprechenden Brief per Einschreiben zu versenden.

Wichtige Dokumente
Vorlage_Wandelung Werkvertrag