Dein gutes Recht

Rechtsschutzversicherung Verkehr

Ganz gleich ob du als Beifahrer, Fahrer, Passagier oder Fussgängerin unterwegs bist: mit unserer Verkehrs-Rechtsschutzversicherung sparst du Zeit, Nerven – und Geld. Unsere erfahrenen Rechtsexperten stehen dir von der ersten Frage bis zur Lösung deines Rechtsfalls zur Seite und unterstützen dich bei allen Problemen rund um deine Mobilität.

In solchen Situationen hilft dir eine Rechtsschutzversicherung

Du hast eine Anzeige wegen Falschparkierens erhalten?
Wir sagen dir, was du dagegen unternehmen kannst.
Dir droht der Ausweisentzug, weil du auf der Autobahn angeblich gefährlich überholt hast?
Wir tun alles dafür, damit du dein Billett behältst.
Du wurdest beim Kauf eines Gebrauchtwagens übers Ohr gehauen?
Wir übernehmen Anwalts- und Gerichtskosten bei Vertragsstreitigkeiten.
Du hast für dein Fahrzeug eine völlig überhöhte Steuerrechnung erhalten?
Wir beraten dich bei allen Fragen rund um die Motorfahrzeugbesteuerung.
Dein Garagist hat bei der Reparatur gepfuscht?
Wir prüfen die Sachlage und verhelfen dir zu deinem Recht.
Du hast als Fussgänger einen Unfall mit einem Velofahrer verursacht und deine Krankenkasse will nicht zahlen?
Wir helfen dir bei Streitigkeiten mit Versicherungen und Pensionskassen.
Du bist auf dem Velo von einem Auto angefahren worden und die gegnerische Haftpflichtversicherung will nicht für die Entschädigung aufkommen?
Wir beraten dich umfassend – gemäss schweizerischem Opferhilfegesetz – und setzen deine Ansprüche gegen die Haftpflichtversicherung durch.
Du hast als Patient Streit bei einem Notfall?
Wir unterstützen dich, wenn die Krankenkasse die Kosten nicht übernehmen will.
Du kollidierst als Autofahrer mit einem Lastwagen, der dein Vortrittsrecht missachtet hat?
Wir helfen dir bei der Durchsetzung der Reparaturkosten, des Minderwerts deines ramponierten Autos und der Kosten für den Mietwagen.
Du kaufst von einer Privatperson ein Cabriolet? Später stellt sich heraus, dass eine Leasingfirma Eigentümerin des Wagens ist?
Wir helfen dir, dein Eigentum an diesem Fahrzeug zu schützen.

In solchen Situationen hilft dir eine Rechtsschutzversicherung

  • Wir geben dir Auskunft zu deinen Rechtsfragen
  • Wir prüfen deine Dokumente
  • Wir bearbeiten deinen Rechtsfall
  • Wir vertreten dich durch unsere Rechtsexperten
  • Wir übernehmen Kosten wie zum Beispiel Anwaltshonorare, Expertisekosten, Verfahrenskosten, Gerichtskosten, Inkassokosten und weitere

In einigen Situationen können wir dir nicht weiterhelfen

  • Wenn du an Autorennen teilgenommen hast, können wir dich nicht vertreten.
  • Warst du nicht berechtigt, das Fahrzeug zu lenken, besteht kein Versicherungsschutz.
  • Bist du wiederholt in angetrunkenem Zustand, unter Medikament- oder Drogeneinfluss Auto gefahren, ist dein Rechtsfall nicht versichert.
  • Möchtest du deinen Führerausweis wiedererlangen, können wir dir nicht helfen.
  • Wenn du die zulässige Höchstgeschwindigkeit massiv überschreitest, ist dein Fall nicht über die Verkehrs-Rechtsschutzversicherung abgedeckt.
  • Wichtiger Hinweis: Gerne kannst du uns in diesen Fällen trotzdem kontaktieren – und wir geben dir einen Tipp für ein mögliches weiteres Vorgehen.

Allgemeine Vertragsbedingungen