Nutzungshinweise

Präambel

MyRight.ch und RiskGuide sind für die Kunden der AXA-ARAG kostenlose Dienstleistungen und kein Bestandteil eines Versicherungsvertrages. Nicht-Kunden der AXA-ARAG können gegen Entrichten einer Nutzungsgebühr ausschliesslich Serviceleistungen der Plattform MyRight.ch beziehen; der RiskGuide steht nur Kunden der AXA-ARAG zur Verfügung.

MyRight.ch enthält Informationen und Hilfsmittel zu wichtigen Rechtsfragen aus dem Alltag. Mit dem RiskGuide können Kunden zudem rechtliche Informationen zu Haftungsrisiken abrufen; zum Beispiel zum Haftungsrisiko als Fahrzeug- oder Tierhalter, als Werkeigentümer, Arbeitnehmer usw. MyRight.ch und RiskGuide eignen sich nicht dazu, komplizierte Rechtsfragen mit komplexen Sachverhalten zu beantworten. Sowohl der Umfang der Fragestellungen wie auch der Umfang der Antworten sind be­schränkt. Die Angebote von MyRight.ch und RiskGuide decken sich nicht mit den in den einzelnen Rechtsschutzprodukten der AXA-ARAG versicherten Rechtsfällen. Anspruch auf eine Beratung durch die AXA-ARAG besteht nur, sofern eine Rechtsschutzpolice abgeschlossen wurde und dies in den geltenden Allgemeinen Vertragsbedingungen (AVB) vorgesehen ist. Zugriffsberechtigt sind die von der AXA-ARAG bezeichneten Kunden / Versicherungsnehmer. Die AXA-ARAG behält sich vor, die Zugriffsberechtigungen jederzeit zu ändern.

Mit dem Zugriff, dem Benutzen und/oder Abrufen von Informationen und Dokumenten auf MyRight.ch sowie allen zugehörigen Internetseiten und Dienstleistungen erklären Sie, dass Sie die folgenden Nutzungsbedingungen anerkennen.

Zugang für Nicht-Kunden der AXA-ARAG

Nicht-Kunden der AXA-ARAG können das Rechtsportal gegen Entrichten folgender Gebühren nutzen:

  • CHF 9.50 für den Vertragsassistenten
  • CHF 2.50 für den Download einer Vorlage oder Checkliste
  • Die Rechtsberatung (Beantwortung von standardisierten Rechtsfragen) ist kostenlos.
Die PDF-Dokumente mit rechtlichen Erläuterungen zum RiskGuide sind ausschliesslich den Kunden der AXA-ARAG vorbehalten.

Zahlungsmittel

Auf MyRight.ch haben Sie die Möglichkeit, mit folgenden Zahlungsmitteln zu zahlen:

  • Postcard
  • Post e-Finance
  • Paypal
  • Eurocard/Mastercard
  • Visa
  • American Express

Daten von Kreditkarten werden stets nach dem höchstmöglichen Standard verschlüsselt. Sofern der Kunde mit Kreditkarte bezahlt, ermächtigt er die AXA-ARAG, ihre Forderungen an das entsprechende Kreditkartenunternehmen abzutreten.

Allgemeiner Haftungsausschluss

Die AXA-ARAG verwendet alle Sorgfalt darauf, dass die Inhalte auf MyRight.ch und auf dem RiskGuide zur Zeit der Online-Veröffentlichung korrekt sind. Sie kann jedoch hinsichtlich der Genauigkeit und Zuverlässigkeit der Daten keine Gewährleistung abgeben. Haftungsansprüche gegen die AXA-ARAG, welche sich auf Schäden sowohl materieller als auch immaterieller Art beziehen, die durch die Nutzung oder die Nichtnutzung der zur Verfügung gestellten Informationen, bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind ausgeschlossen.

Keinerlei Haftung besteht für technische Probleme und Leistungsstörungen sowie Schäden an Soft­ware und Geräten des Benutzers.

Copyright

Die AXA-ARAG macht die Inhalte von MyRight.ch und RiskGuide sowie den zugehörigen Seiten ihren Kunden zugänglich. Sämtliche Elemente sind jedoch urheberrechtlich geschützt. Texte, Grafiken oder andere Elemente, welche bei MyRight.ch / RiskGuide verfügbar sind, dürfen nur für den eigenen Gebrauch verwendet werden. Für die Wiederveröffentlichung jeglicher Elemente muss die Zustim­mung der AXA-ARAG eingeholt werden.

Inhalte von MyRight.ch und RiskGuide dürfen angesehen, ausgedruckt und kopiert werden, sofern sie für den persönlichen und nicht kommerziellen Gebrauch (z. B. Weiterverkauf der heruntergeladenen Dokumente oder Nutzung im Rahmen einer Tätigkeit, die MyRight.ch, den RiskGuide oder die AXA-ARAG in ihrem Angebot konkurrenzieren würde) verwendet werden. Nicht gestattet ist eine Repro­duktion und/oder Weiterverwendung der Inhalte über den persönlichen Gebrauch hinaus. Nachdruck, Aufnahme in Online-Dienste und Vervielfältigung der redaktionellen Inhalte einschliesslich Speiche­rung und Nutzung auf optischen und elektronischen Datenträgern sind nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der AXA-ARAG gestattet. Wird die Zustimmung erteilt, muss die AXA-ARAG explizit er­wähnt werden.

Ohne die Zustimmung der AXA-ARAG stellt jede unberechtigte Vervielfältigung, Verknüpfung und/oder Verbreitung bzw. Wiedergabe dieser Seiten in irgendeiner Art eine Verletzung des Schwei­zerischen Urheberrechtsgesetzes (URG) dar.

Datenschutz

Für die Informationen zum Datenschutz verweisen wir Sie auf unsere separat aufgeschalteten Datenschutzbestimmungen. Sofern Sie die Dienstleistungen von MyRight.ch und RiskGuide nutzen, anerkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen und erteilen uns Ihre Einwilligung, Ihre Daten im beschriebene Umfang und Zweck zu bearbeiten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, jedoch nicht rückwirkend. Falls Sie ihre Einwilligung widerrufen, wird Ihr bestehender Account gelöscht.

Änderung/Ergänzung der Nutzungsbedingungen

Die Seiten von MyRight.ch und RiskGuide sowie diese Nutzungsbedingungen werden von Zeit zu Zeit neuen Gegebenheiten angepasst. Die Seite wurde letztmals am 19. Juli 2018 geändert. Die AXA-ARAG behält sich ausdrücklich das Recht vor, Teile oder aber das ganze Angebot sowie diese Nutzungsbedingungen ohne besondere Ankündigung zu ändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. Die AXA-ARAG behält sich des Weiteren vor, die Webseiten MyRight.ch und RiskGuide jederzeit einzustellen oder dafür eine Benutzungsgebühr zu verlangen. Vor jeder Benutzung von MyRight.ch bzw. RiskGuide sind die Nutzungsbedingungen zu konsultieren.

Gerichtsstand

MyRight.ch und der RiskGuide können auch aus dem Ausland aufgerufen werden. In Streitfällen wird ausschliesslich Schweizer Recht angewendet. Gerichtsstand ist in jedem Fall Zürich, Schweiz.

AXA-ARAG Rechtsschutz AG