Aufforderung zur Mitteilung der Kündigungsgründe

Du möchtest die genauen Kündigungsgründe von deinem Arbeitgeber erfahren?

Die Antwort im Detail

Als Arbeitnehmer hast du das Recht, eine schriftliche Begründung für deine Kündigung, fristlos oder ordentlich, zu erhalten. Eine nicht oder nicht korrekt erfolgte Begründung führt nicht dazu, dass die Kündigung unwirksam wird. Sie stellt aber eine Vertragsverletzung dar und kann deshalb zu Schadenersatz führen. Wir haben für dich eine Mustervorlage für eine Auffoderung der Kündigungsgründe seitens deines Arbeitgebers verfasst.

Wichtige Dokumente
Vorlage_Aufforderung_Begründung_Kündigung